Judo > Für Profis > WunschWasser On Tour

Als langjähriger Partner des Fachhandwerks und Experte für Wasseraufbereitung ist es für JUDO wichtig, seinen Kunden zur Seite zu stehen und einen echten Mehrwert zu schaffen. Deshalb haben wir uns für die zweite Jahreshälfte etwas ganz Besonderes einfallen lassen: „WunschWasser On Tour“.

Mit insgesamt sieben Kleinbussen werden unsere JUDO Fachberaterinnen und Fachberater in den nächsten Monaten Kunden in ganz Deutschland besuchen und damit die Produkte und Neuheiten direkt zum Kunden bringen. Zum Wunschtermin, im kleinen Kreis, ohne Aufwand und natürlich unter Einhaltung aller gültigen Hygienevorschriften. Die „WunschWasser On Tour“ Mobile verfügen jeweils über fünf Produkt Highlight-Präsenter, auf denen die ISH Neuheiten sowie ein Auszug des aktuellen JUDO Produktprogramms zu sehen sind. Außerdem ist jede Wand mit einem Monitor ausgestattet, auf dem wichtige Informationen mit Hilfe von Filmen und Grafiken spannend aufbereitet sind. „JUDO „WunschWasser On Tour“ ist eine hervorragende Gelegenheit, unseren Kunden und Partnern in einer sicheren Umgebung unsere Produkte vorzustellen“

Termine können über unsere Fachberaterinnen und Fachberater sowie über JUDO Verkaufbüros ausgemacht werden.

Weltweit einzigartig: WunschWasser gibt es ausschließlich von JUDO. Ebenso exklusiv ist auch die Technik dahinter: das intelligente Wassermanagement der JUDO i-soft Enthärtungsanlagen.

Mit dem i-soft PRO hat JUDO eine vollautomatische Wasserenthärtungsanlage entwickelt, die eine perfekte Symbiose zwischen Produktdesign und Anwendererlebnis bildet. Die bodenstehende Anlage mit eigens entwickelter User-Experience schafft Abhilfe für ein Problem, mit dem nahezu jeder im Alltag zu tun hat: Kalk.

Ein Schutzfilter ist ein unerlässlicher Teil einer hygienischen Trinkwasserinstallation. Der integrierte Siebeinsatz hat die Aufgabe, Rost-, Schmutz- und Sandpartikel aus dem Wasser zu holen.

Bewährtes Verfahren in neuem Glanz: 1951 haben wir das erste Patent für die Trinkwasserdosierung erhalten: Mit dem ersten Feindosierapparat der Welt legte JUDO den Grundstein für die ganze Produktgattung. In diesem Jahr ist JUDO mit der i-dos eco den nächsten wichtigen Innovationsschritt gegangen.

Ein Schutzfilter ist ein unerlässlicher Teil einer hygienischen Trinkwasserinstallation. Der integrierte Siebeinsatz hat die Aufgabe, Rost-, Schmutz- und Sandpartikel aus dem Wasser zu holen.

Die Rückspül-Schutzfilter von JUDO schützen Wasserleitungen, Armaturen und angeschlossene Geräte wirkungsvoll und kostensparend.

Die Enthärtungsanlagen der SOFTwell Serie sind Geräte, die mit Features und Leistungsdaten überzeugen, die sonst nur der Oberklasse vorbehalten sind. Ein Pluspunkt neben der herausragenden Effizienz und Funktionalität ist das gute Preis-Leistungs-Verhältnis.

Filtration und hydrodynamische Luft- und Mikroblasenabscheidung: Der rückspülbare Heizungsfilter JUDO HEIFI TOP entfernt Gase und kleinste Schmutzpartikel. Sein einzigartiges Erfolgsrezept: der patentierte Filtereinsatz mit patentierter, drehbarer Rundbürste in einer besonders groß dimensionierten Filterkammer.

Das Heizwasser spielt für die Leistung und den zuverlässigen Betrieb der Heizungsanlage eine ausschlaggebende Rolle. Die Befüllung mit entsalztem oder enthärtetem Wasser ist mit den folgenden Anlagen möglich.

JUDO Produktneuheiten hautnah erleben

Unsere Ansprechpartner und unser Kontaktformular.

Kostenlose Beratung Kontakt