JUDO i-dos eco 3 - 60

Dosierpumpe mit App Steuerung

Zur mengenproportionalen Dosierung von JUDO JUL-Minerall├Âsungen, die zur Trinkwasserbehandlung geeignet sind, um Korrosionssch├Ąden und Wassersteinablagerungen in Kalt- und Warmwasser-Versorgungsanlagen zu verhindern. Zum Einbau in Kaltwasserleitungen bis max. 30 ┬░C.

Waagerechter oder senkrechter Einbau durch einfaches
Drehen des JUDO QUICKSET-E Einbau-Drehflansches.

F├╝r Trinkwasser bis 30 ┬░C
Betriebsdruck 1,5 bar – 8 bar

Produktvorteile:

  • Korrosionsschutz

    durch Schutzschichtaufbau

  • Kalkschutz

    durch H├Ąrtestabilisierung

  • Connectivity-Modul

    zur Verbindung per LAN

  • Weltweit steuerbar

    per App oder Webbrowser

  • API Schnittstelle

    zur Integration in lokale Smart Home Systeme

  • Sicherheit inklusive

    durch verschl├╝sselte Kommunikation

  • Dokumentiert

    Ausgabe von Art und Menge der zugelassenen zudosierten Aufbereitungsstoffe per USB-Schnittstelle und JU-Control APP

  • Schutz vor Missbrauch durch Aktivierungscode

  • Ressourcenschonend

    verwendbar mit JUL-Mineraltabletten

Lieferumfang:

Geh├Ąuse aus hochwertigem Kunststoff; selbstentl├╝ftende Kolbendosierpumpe (PN 10) mit verschlei├čarmem Schrittmotor-Antrieb; mit kontaktloser, elektronischer Proportional-Steuerung durch Wassermesser mit Hallsensor; Steuerungselektronik mit ber├╝hrungssensitiver Tastatur und mehrzeiligem LCD-Display f├╝r die Bedienung und ├ťberwachung s├Ąmtlicher Anlagenfunktionen; Dokumentation der dosierten Menge an JUL-Minerall├Âsung (nach TrinkWV ┬ž16 Abs. 4); Aktivierungsfunktion f├╝r neue JUL-Minerall├Âsungsgebinde als Schutz vor Missbrauch; Trockenlaufschutz; verbindende Kabel und Steckernetzger├Ąt 230 V/50 Hz; eingebaute Impfstelle mit Dosierschlauch (1,4 m); integriertem Connectivity-Modul zur Verbindung der i-dos eco ├╝ber WLAN/ LAN mit einem Heimnetzwerk und dem Internet, iOS/Android App, Webbrowser App und API Schnittstelle zur Integration in lokale Smart Home Systeme, f├╝r den weltweiten Zugriff auf umfangreiche Informationen wie z. B. die Dokumentation der Dosierdaten, automatisierte Meldungen und die Einstellung der Dosiermenge. Einschlie├člich Einbau-Drehflansch mit Bajonettanschluss aus Messing mit Verschraubungen und Montagedeckel (Gewindeanschluss nach DIN EN 10226-1 BSPT). Ausgang f├╝r potenzialfreie Leermeldung (Signal├╝bertragungskabel Bestell-Nr. 2340051 erforderlich).

Bestellnummer

Modell

8120030i-dos eco 3
8120031i-dos eco 4
8120032i-dos eco 10
8120033i-dos eco 25
8120034i-dos eco 60

Zubeh├Âr:

JUDO i-dos eco / JULIA Signal├╝bertragungskabel
F├╝r potenzialfreie St├Âr- und Leermeldung.
Bestellnummer 2340051

Art-Nr 1931286 i-dos eco
Letzte Aktualisierung: 28.01.2021
Art-Nr 1703312 i-dos eco 3-60
Letzte Aktualisierung: 01.11.2022
D8120034-Langtext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
D8120030-Kurztext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
D8120031-Kurztext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
D8120030-Langtext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
D8120032-Kurztext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
D8120031-Langtext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
D8120033-Kurztext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
D8120032-Langtext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
D8120034-Kurztext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
D8120033-Langtext
Letzte Aktualisierung: 30.08.2021
DIN-DVGW CERT
ZVSHK Qualit├Ątszeichen
Kostenlose Beratung Kontakt Smart Finder