Sicherer Schutz für die Gebäudeinstallation

Filtration

Ganz gleich, ob für die Aufbereitung von Eigenwasser oder für Wasser, das direkt vom öffentlichen, zentralen Wasserversorger stammt. Egal ob Trink- oder Brauchwasser: Ein leistungsfähiger Filter bildet den Startpunkt für die meisten Lösungen zur Wasseraufbereitung. Als Experte auf diesem Gebiet verfügen wir nicht nur über langjährige Erfahrung, sondern auch über ein besonders breit aufgestelltes Produktangebot. Sie haben die Wahl zwischen unterschiedlichen Verfahren – je nach Wasser und Anforderung. Sehen Sie doch einfach selbst:

Warum wir soviel Erfahrung im Bereich Schutzfilter haben?

Wir haben ihn erfunden!

Ein leistungsfähiger Schutzfilter bietet die Grundlage für die meisten Lösungen zur Wasseraufbereitung. Denn auch bei größter Sorgfalt lässt es sich nicht verhindern, dass kleine Verunreinigungen in die Wasserleitungen eines Hauses geschwemmt werden: abgeplatzte Deckschichten, Metallspäne, Reste von Dichtungsmaterial. Diese Teilchen können Armaturen beschädigen und Dichtungen verschleißen lassen. Setzen sich diese Partikel in den Leitungen ab, können sie eine so genannte Punktkorrosion auslösen. Die Folge: Lochfraß.

Filter entfernen Schmutzpartikel aus dem Wasser und beugen Korrosion und beschädigten Armaturen vor. Die so genannten Rückspül-Schutzfilter machen es ihrem Besitzer besonders leicht: Ihr Filterelement muss nicht umständlich ausgetauscht werden, wenn es verschmutzt ist. Stattdessen wird es einfach mit sauberem Wasser gereinigt – das spart Zeit und langfristig auch viel Geld. Auch dieses Prinzip ist eine Erfindung von JUDO.

Mehr zu den Schutzfiltern erfahren
Filtration Trinkwasser
Sauberes Trinkwasser ohne Schmutzpartikel

Eigenwasser sollte man mit Vorsicht genießen.

Oder mit JUDO.

Hausbesitzer, die keinen Anschluss an die öffentlichen Versorger haben und auf eigenes Wasser angewiesen sind, müssen selbst für die erforderliche Wasserqualität sorgen.

Welche Verfahren empfehlenswert sind, hängt von der Herkunft und Beschaffenheit des Wassers ab.

Brunnenwasser verlangt eine andere Behandlung als Oberflächenwasser; Gegenden mit starker landwirtschaftlicher Nutzung bieten andere Voraussetzungen als naturbelassene Regionen.

Mehr zur Festbettfiltration erfahren
Filtration Eigenwasser
Bei Eigenwasser ist der Betreiber selbst für die Wasserqualität verantwortlich.

Zentrifugal-Abscheider

gegen Feststoffpartikel

Zentrifugalabscheider entfernen Feststoffpartikel aus Trink- und Brauchwasser. Sie nutzen den Dichteunterschied zwischen dem Wasser und den abzutrennenden Stoffen – ohne Einsatz von Filtersieben. Daher sind sie besonders geeignet als Vorbehandlung vor Rückspül-Schutzfiltern zur Verlängerung der Standzeit und der Rückspülintervalle.

Zentrifugalabscheider von JUDO kombinieren die vergleichsweise einfache Funktionsweise mit besonders robuster Qualität bei Teilen und Materialien. Das Ergebnis sind außerordentlich langlebige und zuverlässige Produkte.

Mehr zu den Zentrifugalabscheidern erfahren
Eigenwasser

Ultrafiltration

Keimfrei. Sorgenfrei.

Die Ultrafiltration (UF) ist ein Membranverfahren, das geeignet ist, um Feststoffe, Mikroorganismen, Trüb- und Schwebstoffe zu entfernen oder zu reduzieren. In solchen Trübstoffen können sich Krankheitserreger einnisten und sich so den meisten Desinfektionsmaßnahmen entziehen. Nach deren Beseitigung kann eine anschließende Desinfektion, vorzugsweise mit einer UV-Anlage, erfolgen. Damit leistet die Ultrafiltration einen wichtigen Beitrag bei der Herstellung und Sicherung von Trinkwasser.

Mehr zur Ultrafiltration erfahren
Filtration

Im Wasser ist Leben.

Aber das sollte man nicht wörtlich nehmen.

Wasser sollte unbedingt kristallklar, frisch, neutral im Geschmack und frei von Krankheitserregern sein.

Das sagt nicht nur die Trinkwasserverordnung, sondern auch das eigene Gefühl. Wenn Sie Zweifel haben, dass Ihr Trinkwasser diese Qualitäten besitzt, sollten Sie handeln.

Mehr zur Aktivkohle- und Mikrofiltration erfahren
Filtration Trinkwasser

Der JUDO Multiflex Disc Filter

für Brauchwasser, das man wirklich brauchen kann.

Der JUDO Multiflex Disc Filter erreicht größtmögliche Sicherheit und Präzision bei der Filtration von Brauchwasser. Die Grundlage seines Erfolgs: die innovative Multiflex-Technik.

Die Filtration verläuft durch die Kunststoffdiscs von außen nach innen, wobei die Rillen zweier aufeinanderfolgender Discs die Geometrie eines Sägezahnmusters bilden. Dadurch werden Schnittpunkte generiert, an denen die Feststoffe und Partikel herumgewirbelt werden und in den nächsten Verzweigungen hängen bleiben. Dank der durchdachten Konstruktion und der hohen Qualität von Teilen und Materialien sind JUDO Multiflex Disc Filter nicht nur besonders effektiv, sondern auch äußerst robust und wartungsarm.

Mehr zum Disc Filter erfahren
Bewässerungsanlage