Kalk kann man entfernen.
Oder stabilisieren.

Kalkablagerungen – auf Oberflächen sind sie lästig, in Rohrleitungen gefährlich. Neben der klassischen Enthärtung bietet JUDO noch ein weiteres Verfahren, um sich zu schützen. Produkte zum alternativen Kalkschutz belassen den Kalk im Wasser. Doch sie sorgen dafür, dass er sich nicht mehr absetzen kann. Installationen und Geräte sind geschützt – und die Zusammensetzung des Wassers bleibt unverändert.

Einige Verbraucher schätzen dieses Verfahren, weil der Gehalt an Mineralien in ihrem Wasser erhalten bleibt. Zumal Calcium und Magnesium für den menschlichen Körper alles andere als schädlich sind.

Vollautomatischer Kalkschutz für die Haus- und Gebäudetechnik

Einsatzbereich

JUDO i-balance

Vollautomatischer Kalkschutz für die Hauswasserinstallation

JUDO BIOSTAT 2050 - 2200

Kalkschutzanlage für die Gebäudetechnik

;