Heizungswasser
fachgerecht aufbereiten und verteilen

Im Bereich der modernen Heizungstechnik müssen Richtlinien und Regelwerke von den Fachplanern und Fachhandwerkern beachtet werden.

Gesetzliche Anforderungen sowie Erwartungen an Komfort, Umweltschutz sowie die Lebensdauer effizienter Anlagentechnik sind zu planen und fachgerecht umzusetzen.

Dauer und Kosten

Die Teilnahmegebühr wird von den veranstaltenden Firmen übernommen und das Seminar ist für Sie kostenlos (kostenfrei). Die Veranstaltungsdauer ist jeweils von 09.00 bis ca. 16.00 Uhr.

Dieses Seminar wendet sich an folgende Personenkreise

Fachhandwerker und TGA-Planer

Seminarinhalte

Das zentrale Element effizienter Heiztechnik:
Heizungswasser fachgerecht aufbereiten

Hydraulischer Abgleich – Pflicht und Notwendigkeit
Ein Muss für Komfort und Funktionalität

Unterlagen und Referenten

Zum Seminartag erhalten Sie eine Seminarmappe mit allen relevanten Unterlagen der Veranstalter inklusive eines USB-Sticks mit allen gezeigten Präsentationen.

Referenten:
Herr Dieter Stich, Oventrop GmbH & Co. KG
Herr Georg-Uwe Schnell, JUDO Wasseraufbereitung GmbH

Seminartermine

Wir freuen uns darauf, Sie ab Oktober wieder persönlich zu unseren Schulungen im JULIUS DOPSLAFF Campus oder einem der JUDO Verkaufsbüros begrüßen zu können. Bis dahin sind wir mit unserem Online-Seminar Programm für Sie da!

Termine auf Anfrage

Sie haben Fragen zum Seminar oder Ihrer Anmeldung?

Unsere Mitarbeiter im JULIUS DOPSLAFF Campus beantworten Ihnen weitere Fragen – und nehmen auch Ihre Anmeldung entgegen.

Telefon: +49 (0)7195 692 – 519
E-Mail: seminare@judo.eu