Erfolgreicher Messeauftritt

Über 340 Aussteller, um die 29.600 Besucher und insgesamt rund 39.000 Branchenakteure – die IFH/Intherm in Nürnberg war für Veranstalter und Aussteller im positiven Sinne überraschend. Auch für JUDO war die Messe gerade nach der langen Pause ein voller Erfolg und bot die Gelegenheit, zahlreiche neue Kontakte zu knüpfen und wieder live Fachgespräche mit Experten aus dem Handwerk, dem Handel sowie Planern zu führen. Außerdem ist es gelungen, viele Besucher für die JUDO Neuheiten und das bestehendes Produktangebot zu begeistern.

Präsentiert hat JUDO auf der Messe unter anderem die neue vollautomatische, bodenstehende Enthärtungsanlage i-soft PRO. Mit ihr erhalten Nutzer nicht nur weiches WunschWasser, sondern auch eine Lösung, bei der die intuitive Bedienung, die Funktionalität sowie wie das Design zu einer Einheit werden. Eigens einstellbare WunschWasser-Szenen, das MSID Mega Status Indication Display mit Wake-Up Sensor oder das patentierte i-salt Management, das für eine besonders ressourcenschonende Funktionsweise sorgt, sind nur ein Auszug der zahlreichen Vorteile und Funktionen der innovativen Enthärtungsanlage.

Ebenfalls neu: die JUDO Mikroleckageschutzsysteme ZEWA i-SAFE und ZEWA sowie das Multifunktionsprodukt ZEWA i-SAFE FILT, das erstmals ein Mikroleckageschutzsystem mit einer Hauswasserstation verbindet. Damit werden die Vorteile beider Produktklassen mit Hygiene und Sicherheit in einer Gesamtlösung vereint.
Die weitere Neuheit, PROM-i-SAFE, ist eine innovative Kombination aus Hauswasserstation der Keimschutzklasse mit integriertem Mikroleckageschutzsystem. Die Gesamtlösung sorgt damit für optimal gefiltertes Wasser und damit besten Schutz vor Schmutzeintrag sowie einen zuverlässigen Leckageschutz – auch schon bei kleinsten Wassermengen.

Ein Höhepunkt des Messeauftritts war die Punkte-Challenge im Rahmen des JUDO WunschWasser® PROFI Programms.
JUDO bietet Ihnen als Kunde den sogenannten JUDO WunschWasser® PROFI Account. Scannen Sie über die kostenlose myJUDO App die prämienfähigen Geräte mittels eines QR-Cordes ein, erhalten Sie Punkte für Ihr Konto. Diese können Sie gegen Prämien bekannter Markenhersteller einlösen.
Auf der IFH/Intherm waren mehrere Ausstellungsprodukte zum Scannen mit einem solchen QR-Code ausgestattet. Die Messebesucher hatten großen Spaß daran, auf dem JUDO Stand auf Punkte-Suche zu gehen.

Sie sind noch kein JUDO WunschWasser® PROFI? Hier geht es zur Anmeldung.

Der JUDO IFH/Intherm Messestand vor dem Eröffnungsstart.
Über 340 Aussteller, um die 29.600 Besucher und insgesamt rund 39.000 Branchenakteure – die IFH/Intherm in Nürnberg war für Veranstalter und Aussteller im positiven Sinne überraschend.
Ein Highlight war unter andere die neue vollautomatische Enthärtungsanlage i-soft PRO.

Kostenlose Beratung Kontakt