Workshop – Agieren statt reagieren
halbtägiger Workshop – Der Weg zum Top-Verkäufer im Zeitalter des Internet

Erfolgreich verkaufen im Zeitalter des Internet?
Früher gab es keine Alternative zum Fachhandwerk, dann kamen die ersten Baumärkte und heute spielt das Internet eine immer größere Rolle bei der Kaufentscheidung. Seit einigen Jahren hat dieses Phänomen auch die SHK-Branche erreicht. Somit ist auch der Deckungsbeitrag gewaltig unter Druck…

Eines ist sicher: das Internet wird bleiben!

Jetzt heißt es also für uns alle: wie reagieren und vor allem richtig reagieren? Wie ist denn speziell die SHK-Branche im Internet aufgestellt und wie suchen Kunden nach passenden Anbietern im Internet?

Erschwerend kommt noch hinzu, dass unsere Kunden heutzutage wesentlich anspruchsvoller sind als früher und die Bedürfnisse unserer Kunden andere sind als in der Vergangenheit. Der Kunde von heute erwartet vom Fachhandwerker, dass er alles weiß, alle Produkte kennt, alle Regelwerke beherrscht und auf nahezu jede Frage die passende Antwort geben kann…

Die Trinkwasserverordnung (4. Novellierung vom 09.01.2018) z. B. fordert, dass bei der Wassergewinnung, Wasseraufbereitung und -verteilung die allgemein anerkannten Regeln der Technik (aaRdT) eingehalten werden, so dass unser Trinkwasser arm an Krankheitserregern, genusstauglich und rein ist.

Somit müssen Sie speziell auch bei der Beratung und beim Verkauf von einer Wasseraufbereitung die aaRdT kennen, beherrschen und umsetzen. Wir zeigen Ihnen was in der Praxis wichtig ist bzw. was es im Detail zu beachten gibt, damit Sie erfolgreich verkaufen können.

Wie profitieren Sie vom Seminar?

Das Seminar verschafft Ihnen einen Überblick zu den Themen Internet mit dem Schwerpunkt SHK-Branche und das generelle Kaufverhalten. Wir zeigen Ihnen wie sich der Profi vor Ort verhält, was das 1×1 des Verkaufens ist und wie man erfolgreich JUDO Produkte verkaufen kann. Welches Produkt setzen Sie bei welchem Problem ein und welches Produkt hat welche Vorteile bzw. welchen Nutzen für Ihre Kunden. Dadurch erhöhen Sie Ihre Kompetenz und zeigen Verantwortung für das Lebensmittel Nr. 1: das Trinkwasser.

Dauer und Kosten

Die Teilnahmegebühr wird von JUDO übernommen und das Seminar ist für Sie kostenlos (kostenfrei). Die Veranstaltungsdauer ist jeweils von 12.45 bis ca. 17.00 Uhr.

Dieses Seminar wendet sich an folgende Personenkreise

Verkäufer aus dem Fachhandwerk und dem Fachgroßhandel (z. B. Badausstellung)

Seminarinhalte

  • das Internet allgemein – Fakten und Prognosen
  • aktuelle Marktverhältnisse – das Internet hat die SHK-Branche erreicht
  • der Profi vor Ort – das 1×1 des Verkaufens
  • JUDO Produkte verkaufen – wir zeigen Ihnen, wie aus Produktvorteilen Kaufargumente werden und wie Sie Verkaufsgespräche erfolgreich führen (Schwerpunkt Enthärtungsanlagen).

Unterlagen und Referenten

Zum Seminartag erhalten Sie alle relevanten Produktunterlagen inklusive eines USB-Sticks mit der gezeigten Präsentation zum Workshop.

Referent: Herr Claus Sperber, Schulungsleiter

Seminartermine

Termine auf Anfrage

Dieses Seminar findet in einem der bundesweiten Verkaufsbüros oder beim Fachgroßhandel in Ihrer Nähe statt. Die Teilnehmerzahl ist jeweils auf max. 15 Personen begrenzt.

Unsere Mitarbeiter im JULIUS DOPSLAFF Campus beantworten Ihnen weitere Fragen – und nehmen auch Ihre Anmeldung entgegen.

Telefon: +49 (0)7195 692 – 519
E-Mail: seminare@judo.eu