Ultrafiltration
Keimfrei. Sorgenfrei.

Die Ultrafiltration (UF) ist ein Membranverfahren, das geeignet ist, um Feststoffe, Mikroorganismen, Trüb- und Schwebstoffe zu entfernen oder zu reduzieren. In solchen Trübstoffen können sich Krankheitserreger einnisten und sich so den meisten Desinfektionsmaßnahmen entziehen. Nach deren Beseitigung kann eine anschließende Desinfektion, vorzugsweise mit einer UV-Anlage, erfolgen. Damit leistet die Ultrafiltration einen wichtigen Beitrag bei der Herstellung und Sicherung von Trinkwasser.

Ultrafiltration mit JUDO:
Kompromisslos flexibel

JUDO PURE@ENTRY Ultrafiltrationsanlagen verbinden dieses bewährte Verfahren mit zahlreichen weiteren Vorteilen. Die Anlagen sind modular aufgebaut und in verschiedenen Größen erhältlich. So lassen sie sich leicht an unterschiedliche Anforderungen in Bezug auf die Leistung und die Wasserqualität anpassen. Das System dient der Aufbereitung von Brunnenwasser, Oberflächenwasser, Brackwasser und sogar Meerwasser. Es kann außerdem zur Vorbehandlung für andere Verfahren wie zum Beispiel die Umkehr-Osmose eingesetzt werden: Mit PURE@ENTRY wird der Betrieb dieser Anlagen wirtschaftlicher und sicherer.

JUDO Ultrafiltrationsanlagen sind für einen vollautomatischen Betrieb ausgelegt. Die Steuerung regelt die verschiedenen Betriebszyklen wie Filtration und Spülung.

Die Filtration selbst erfolgt aus Gründen der Wasserersparnis im so genannten Dead-End-Betrieb. Dabei wird das Wasser mit etwa 3 bar durch am Ende verschlossene Hohlfaserbündel gepresst. Reines Wasser passiert die Membran, Keime, Trübstoffe und Schmutzpartikel bleiben zurück. Um die Verschmutzungen zu entfernen, muss in regelmäßigen Abständen eine Reinigung/Spülung erfolgen. Die Laufzeit zwischen zwei Spülungen liegt je nach Verschmutzungsgrad des Wassers zwischen 30 und 120 Minuten. Ist die Laufzeit geringer, muss eine weitere Filtrationsstufe vorgeschaltet werden, zum Beispiel ein Mehrschichtfilter. Die Spülung wird automatisch über Zeitintervall und/oder Differenzdruck ausgelöst. Sie dauert etwa 40 bis 60 Sekunden; die Wasserversorgung kann mit Hilfe eines Pufferspeichers aufrechterhalten werden.

Entkeimung und Trübungs-Reduzierung von eisen- und manganfreiem Wasser durch Ultrafiltration

JUDO PURE@ENTRY Ultrafltrationsanlage PURE@ENTRY 1800
JUDO PURE@ENTRY 900 und 1800
Ultrafiltrationsanlage