Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir für unseren neuen Standort in Stockerau einen engagierten

Sachbearbeiter Kundendienst (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie planen eigenverantwortlich die Touren unserer Kundendiensttechniker
  • Sie beantworten Kundenanfragen und vereinbaren Besuchstermine
  • Sie bearbeiten Kundendienstberichte und bereiten Besuchsberichte für unsere Kundendiensttechniker von der Einteilung bis zur Fakturierung vor
  • Sie übernehmen die Terminüberwachung unserer regelmäßigen Wartungen
  • Sie erstellen selbständig Wartungsangebote und Wartungsverträge

Ihr Profil:

  • Sie haben eine kaufmännische Ausbildung und technisches Verständnis
  • Sie verfügen idealerweise über Berufserfahrung in der Sanitär- und Heizungsbranche
  • Sie haben erste Berufserfahrung im Kundendienst
  • Sie sind kommunikationsstark, kundenorientiert und behalten auch in hektischen Situationen einen klaren Kopf
  • Sie sind geographisch versiert
  • Sie besitzen gute EDV-Kenntnisse sowie eine strukturierte und genaue Arbeitsweise

Unser Angebot:

  • eine abwechslungsreiche Aufgabenstellung mit hoher Eigenverantwortung in einem erfolgreichen mittelständischen Unternehmen
  • eine intensive Einarbeitung
  • einen sicheren Arbeitsplatz und eine langfristige Perspektive
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Gemäß §9 Absatz 2 Gleichbehandlungsgesetz sind wir verpflichtet, das Mindestgehalt laut geltendem Kollektivvertrag zu nennen, welches sich für diese Position auf € 23.450,- brutto pro Jahr beläuft. Allerdings ist es nicht unser Ziel uns mit Mindeststandards zufrieden zu geben – Ihres mit Sicherheit auch nicht! 

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittsdatums. Bitte geben Sie bei Ihrer Bewerbung die Referenz-Nummer AT2016 an. Erste Fragen beantwortet Ihnen gerne Tanja Dinger unter Tel. 07195 692 – 260.

 

JUDO Wasseraufbereitung GmbH
Postfach 380 • 71351 Winnenden • Tel. 07195 / 692-0
E-Mail: personal@judo.eu

 

Bei JUDO trifft Innovation auf Tradition. Seit über 80 Jahren sind wir Vorreiter auf dem Gebiet der Wasseraufbereitung. Das Erfolgskonzept unseres Familienunternehmens: in die Zukunft investieren, in Bewegung bleiben, nach neuen Wegen suchen – und dabei unseren schwäbischen Wurzeln treu bleiben. Regelmäßig bringen wir Lösungen auf den internationalen Markt, die die Branche maßgeblich mitbestimmen. So haben wir zum Beispiel den ersten Feindosierapparat konstruiert, den Rückspül-Schutzfilter erfunden und die erste vollautomatische Wasserenthärtungsanlage der Welt auf den Markt gebracht.

Möchten auch Sie Teil von JUDO werden und mit uns die Zukunft der Wasseraufbereitung mitgestalten? Dann bewerben Sie sich bei uns.

Jetzt online bewerben!