Kombi-Seminar für den Profi
Ganztägiges Seminar zur Trink- und Heizungswasser-Aufbereitung

Die aktuellen Themen: Trinkwasserverordnung, Legionellen, Trinkwasserhygiene und die aktuell geltenden Regelwerke sind die Schwerpunkte in der Gebäudetechnik. Im Bereich der Heizungstechnik kommen weitere wichtige Richtlinien und Regelwerke auf die SHK-Fachleute zu.

Wie profitieren Sie vom Seminar?

Das Seminar verschafft Ihnen einen entscheidenden Informations- und Wissensvorsprung. Wir erläutern Ihnen die entscheidenden Regelwerke und kombinieren diese mit wertvollen Tipps zu den JUDO Produkten. Dadurch erhöhen Sie Ihre Fachkompetenz im Umgang mit dem wertvollsten Gut für den Menschen: unser Trinkwasser.

Dauer und Kosten

Die Teilnahmegebühr wird von JUDO übernommen und das Seminar ist für Sie kostenlos (kostenfrei). Die Veranstaltungsdauer ist jeweils von 09.00 bis ca. 16.00 Uhr.

Dieses Seminar wendet sich an folgende Personenkreise

SHK-Techniker, SHK-Meister mit Kundenkontakt und Planungsaufgaben.

Voraussetzungen

Ausbildung und/oder Weiterbildung in der SHK-Branche.

Seminarinhalte

Unterlagen und Referenten

Zum Seminartag erhalten Sie eine Seminarmappe mit allen relevanten Produktunterlagen.

Referent: Georg-Uwe Schnell, Schulungsreferent

Seminartermine

Termine auf Anfrage

Sie haben Fragen zum Seminar oder Anmeldung?

Unsere Mitarbeiter im JULIUS DOPSLAFF Campus beantworten Ihnen weitere Fragen – und nehmen auch Ihre Anmeldung entgegen.

Telefon: +49 (0)7195 692 – 500
E-Mail: seminare@judo.eu