Presseinformation

JUDO gratuliert

Der Gewinner der JUDO Punkte-Challenge steht fest

Glücklich strahlt Nicholas Wilhelm, als JUDO Fachberater Andreas Lang ihm den Gewinn der diesjährigen IFH/Intherm-Punkte-Challenge überreicht: Eine Sonos ARC Soundbar. Der Junior-Chef des Heizung-Sanitär Meisterfachbetriebs aus Waldbrunn in der Nähe von Würzburg hatte im April an der Messeaktion teilgenommen und wurde unter den vielen Teilnehmern als Gewinner gezogen. Die Punkte-Challenge war Teil des JUDO WunschWasser® PROFI Programms.   

So funktioniert JUDO WunschWasser® PROFI: Prämienfähige JUDO Produkte verfügen über einen speziellen und nur einmal vergebenen QR-Code. Scannt der Kunde diesen Code über die kostenlose myJUDO App ein, erhält er Prämien-Punkte für sein JUDO Konto. Das Scannen erfolgt ganz einfach per Smartphone oder Tablet oder alternativ über den Webbrowser. Im integrierten JUDO Prämien-Shop haben WunschWasser® PROFIS jederzeit Zugriff auf ihr Punktekonto und auf eine große Auswahl an hochwertigen Sachprämien. Darüber hinaus unterstützt JUDO die Mitglieder mit kostenlosem Werbematerial sowie einem umfassenden Kunden- und Serviceangebot. Im Rahmen der JUDO Punkte-Challenge waren auf der IFH/Intherm mehrere der ausgestellten Produkte zum Scannen mit einem QR-Code versehen. Die Besucher hatten großen Spaß daran, auf dem JUDO Stand auf Punkte-Suche zu gehen. Unter allen Teilnehmenden wurde dann die Sonos ARC Soundbar verlost. Und wer nicht gewonnen hat, konnte sich im Nachhinein trotzdem über zusätzliche Prämien-Punkte freuen.

Hier finden Sie mehr Informationen zum JUDO WunschWasser® PROFI

Heizung-Sanitär Meisterfachbetrieb Wilhelm aus Waldbrunn konnte sich über den Gewinn der IFH/Intherm-Punkte-Challenge freuen. Auf dem Bild zu sehen: Junior-Chef Nicholas Wilhelm (rechts) und JUDO Fachberater Andreas Lang bei der Übergabe der Sonos ARC Soundbar.
„Die JUDO Produkte funktionieren zuverlässig und die Abwicklung, insbesondere mit JUDO Fachberater Andreas Lang, läuft jedes Mal schnell und unkompliziert“, erklärt Nicholas Wilhelm. „Ich bin schon länger JUDO WunschWasser® PROFI und freu mich natürlich sehr über den Gewinn.“

Download:

Abdruck honorarfrei.

Wir freuen uns sehr über Veröffentlichungen unseres Materials und bitten jeweils um ein Belegexemplar.

Kontakt:

JUDO Wasseraufbereitung GmbH
Pressestelle
Postfach 380
D-71351 Winnenden

Telefon +49 (0)7195 692 – 0
Telefax +49 (0)7195 692 – 245
E-Mail: presse@judo.eu

Kostenlose Beratung Kontakt